Gustav (Felipe)

Steckbrief

Unser kleiner Chameur Gustav sucht sein für-immer-Zuhause. Gustav ist im April 2021 geboren. Er wurde in einem Karton mit seinen Geschwistern als Welpe ausgesetzt.
Im Juli 2022 ist Gustav aus Bulgarien zu seiner Pflegestelle in Deutschland gereist. Seitdem macht er täglich Fortschritte. Gustav ist mittelgroß, wiegt ca. 15 kg und ist kastriert. Er liebt andere Hunde, daher wäre er als Zweithund perfekt. Zusammen ist das alleine bleiben auch gar kein Problem. Dieser kleine Bub ist sehr schüchtern und braucht Zeit und Geduld, um Vertrauen zu fassen. Mittlerweile lässt er sich streicheln und läuft sehr gut an der Leine. Und das innerhalb weniger Tage. Er liebt es, sein Gesicht gestreichelt zu bekommen.
Gustav braucht noch Unterstützung beim kleinen Hunde Einmaleins.
Mülltonnen, Autos, andere Menschen auf der Gassirunde, verunsichern ihn. Aber er ist sehr clever, lernt schnell und mit ein paar Wiederholungen sitzt das auch. Wir wünschen uns eine Familie, die Gustav Zeit gibt. Vertrauen muss wachsen, Gustav kannte bei der Ankunft gar nichts.
Ein souveräner Ersthund wäre perfekt, aber ist kein Muss. Kinder sind kein Problem, Katzen kennt er nicht. Autofahren in einer Box klappt auch. Unser kleiner Schakal darf gerne in 24969 kennengelernt werden.
Geschwister: Fantasia, Fannie, Fluffy, Felicity, Flynn

Geboren

4/2021

Geschlecht

männlich

Größe

klein/mittelgroß