Pflegestelle

Im Dezember 2020 wurde mir der Verein von einer Bekannten empfohlen. Sie hatte bereits einen Hund adoptiert und war von der Beratung sehr angetan.

Also schrieb ich den Verein an und trat auch mit Stilly in Kontakt. Die Gespräche waren immer angenehm und ehrlich.

Stilly kennt die Hunde sehr gut und gibt eine Einschätzung ab, die bis jetzt auch immer gestimmt hat.

Wir hatten bereits fünf Pflegehunde von ihr, für die wir ein Sprungbrett ins eigene Körbchen waren. Alle waren bereits erwachsen und dank

Stillys Beratung, hat alles immer super geklappt und zu unserem vorhandenen Hund gepasst.

Wir wohnen in der Pfalz und haben die Hunde immer am Trapo in Mannheim abgeholt. Nach der langen Reise sind sie natürlich erstmal

erschöpft und brauchen ihre Zeit um anzukommen. Jeder ist individuell und man sollte ihnen genügend Zeit geben um anzukommen.

Alle Hunde waren stets gesund, vorbildlich geimpft und auch charakterlich der Beschreibung entsprechend. Natürlich kann man so etwas

nie 100% voraussagen, das muss jedem Adoptanten bewusst sein. Man bekommt einen Freund fürs Leben - wir haben noch mit allen

Adoptanten Kontakt und bekommen regelmäßig Bilder von unseren ehemaligen Schützlingen. Die Facebook-Gruppe eignet sich auch

super zum Austausch und man ist nie alleine. Viele erfahrene Hundehalter sind dort und einem wird immer geholfen, oder auch nur

zum lustigen Plausch mit süßen Bildern ist es super.

Wir danken dem ganzen Breed love Team für die gute Zusammenarbeit mit uns als Pflegestelle

und können den Verein weiterempfehlen!

Lisa und Olli

Bereits vermittelte Pflegehunde: Tommi (jetzt Moe), Honey, Melina, Jimmy. Aktuell lebt Apple bei uns.